Pressemeldungen

13.05.2011
Biodiesel auf Sterylglycoside und Filtrierbarkeit untersucht
Die Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel e.V. (AGQM) untersuchte in einer breit angelegten Studie den Gehalt von Sterylglycosiden (SG) und acylierten Sterylglycosiden (ASG) und die Korrelation von SG- und ASG-Gehalt mit der Filtrierbarkeit von Biodiesel. Es konnte kein Zusammenhang zwischen schlechter Filtrierbarkeit und höheren SG- und ASG-Gehalten festgestellt werden. mehr…
04.05.2011
Dioxin-Gehalte in Biodiesel unterhalb des Grenzwertes für Futter- und Lebensmittel
Die Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel e.V. (AGQM) hat aufgrund des Dioxin-Skandals Ende 2010 eine Untersuchung von Biodiesel auf Dioxin-Gehalte veranlasst. In allen untersuchten Proben lagen die Werte nicht nur weit unterhalb des Grenzwertes für technische Produkte, sondern unterschritten auch die deutlich niedrigeren Grenzwerte für Dioxin in Futter- und Lebensmitteln in allen Fällen. In den meisten Fällen lag der Wert sogar unterhalb der Bestimmungsgrenze. mehr…
11.04.2011
5. Internationale Biodieselkonferenz in Berlin
Die Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel e. V. (AGQM) veranstaltet in Berlin am 6. und 7. Oktober 2011 die fünfte internationale Biodieselkonferenz in Berlin. Die Themenschwerpunkte der Konferenz umfassen neben den aktuellen Entwicklungen und Perspektiven auf den internationalen Märkten für Biodiesel, derzeitige Aspekte der Qualitätssicherung von Biodiesel sowie Forschungsresultate bei der motortechnischen Anwendung. Erstmalig wird umfassend über den zukünftigen Anwendungsschwerpunkt von Biodiesel als Blendkomponente in Heizöl informiert. mehr…
25.03.2011
AGQM und FAM veranstalten gemeinsam Ringversuch zu Biodiesel und Rapsölkraftstoff
Ringversuche zur Überprüfung der Prüfverfahren und der korrekten Arbeitsweise professionell arbeitender Laboratorien haben im Fachausschuss Mineralöl- und Brennstoffnormung (FAM) des DIN für den Kraft- und Schmierstoffbereich eine lange und erfolgreiche Historie. Mit dem vermehrten Einsatz von Biokraftstoffen und biostämmigen Blendkomponenten hat sich auch für diese Produktklassen die zunehmende Notendigkeit zur Durchführung von Ringversuchen gezeigt. mehr…
21.02.2011
REACH Seminar
Die REACH-Registrierung ist für die meisten Unternehmen der Branche am 30.11.2010 erfolgt. Welche formal rechtlichen Anforderungen, Unternehmensrisiken und technischen Herausforderungen bei der Herstellung von Biodiesel und seinen Nebenprodukten auch nach der Registrierung beachtet werden müssen, wird in einem eintägigen Seminar am 25.03.2011 vermittelt. Veranstalter ist die AGQM. mehr…
03.01.2011
AGQM-Projektbericht: "Empfehlungen für einen Biodieselstandard in Mexiko und für die Infrastruktur"
Bedingt durch die zunehmende Sensibilität der Regierungen und Gesellschaften im Hinblick auf die geopolitischen und ökonomischen Risiken hinsichtlich der Abhängigkeit von fossilem Öl, erfahren Biokraftstoffe eine zunehmende Aufmerksamkeit. In Mexiko ist der Gebrauch von Biodiesel als Additiv zur Verbesserung der Schmierfähigkeit von schwefelfreiem Dieselkraftstoff in der Diskussion. mehr…
23.12.2010
UFOP/AGQM-Fachseminar - “Umsetzung Biokraftstoff-Nachhaltigkeitsverordnung“
Die betriebliche Umsetzung der verwaltungstechnischen Voraussetzungen für die Umsetzung der Biokraftstoff-Nachhaltigkeitsverordnung ab dem 01.01.2011 stellen die Biokraftstoffbranche und die Mineralölwirtschaft als Quotenver-pflichtende vor enorme Herausforderungen. Mit der Anerkennung der Zertifi-zierungssysteme ISCC und REDcert durch die Bundesanstalt für Landwirtschaft (BLE) wurden die Voraussetzungen für die Zertifizierung der Schnittstellen, beginnend über die Rohstofferfassung und Verarbeitung bis zum Biokraftstoffhersteller geschaffen. mehr…
10.11.2010
Vorträge der Konferenz „The Future of Biodiesel in Europe“ in Brüssel verfügbar
Die Konferenz „The Future of Biodiesel in Europe“ wurde gemeinsam am 27. und 28. September 2010 in Brüssel durch die Hart Energy Consulting und die Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel e.V. veranstaltet. In verschiedenen Vorträgen wurden Themen der nationalen Gesetzgebung, der Nachhaltigkeit und Zertifizierung, der Qualitätssicherung sowie der Märkte, Rohstoffe und Produktionstechnologien behandelt. Abgeschlossen wurde die Konferenz durch eine offene Diskussionsrunde. Die Zusammenfassungen der Vorträge stehen auf der Homepage der AGQM (www.agqm-biodiesel.de) zur Verfügung. mehr…
09.11.2010
No-Harm-Liste für Oxidationsstabilisatoren für Biodiesel
Die Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel e.V. (AGQM) hat die vierte Periode der No-Harm-Prüfung von Oxidationsstabilisatoren abgeschlossen. Die anspruchsvollen Tests stellen sicher, dass keine Beeinträchtigung kraftstoffchemischer oder -technischer Eigenschaften eintritt, keine unzulässigen Wchselwirkungen mit anderen Kraftstoffbestandteilen zu befürchten sind, und dass für den Biodieselhersteller eine nachvollziehbare Anwendungsbeschreibung voliegt. mehr…
16.09.2010
Internationale Fachkonferenz "The Future of Biodiesel in Europe"
Unter dem Leitthema „The Future of Biodiesel in Europe“ veranstalten die Hart Energy Consulting und die Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel e. V. (AGQM) erstmals am 27. und 28. September 2010 in Brüssel eine gemeinsame Fachkonferenz. mehr…