Versorgung mit Pharmaglycerin gefährdet

Bei der Produktion von Biodiesel aus Rapsöl fällt Glycerin als Koppelprodukt an. Ein Großteil des in der Industrie für Kosmetika oder Arzneimittel eingesetzten Pharmaglycerins stammt aus der Biodieselproduktion. Sollte die europäische Kommission den Einsatz von Biodiesel aus Raps nach 2020 beenden, hätte dies auch Auswirkungen auf die Versorgung mit Pharmaglycerin.

Link zum Artikel