Termine
AGQM REACh Seminar
23.10.2017
AGQM Mitgliederversammlung 2017
10.11.2017
15. Internationaler Fachkongress für Erneuerbare Mobilität "Kraftstoffe der Zukunft"
22.01.2018 - 23.01.2018

Saipol reduziert Biodieselproduktion aufgrund Argentinischer Importe

Der französische Biodieselproduzent Saipol, Tochtergesellschaft von Avril, hat bekanntgegeben, seine Biodieselproduktion sowie die Produktion der Ölmühlen zu drosseln. Grund dafür ist die Öffnung des europäischen Marktes für argentinische Biodieselimporte. Dadurch könnten ca. 1.75 Millionen Tonnen argentinischer Biodiesel pro Jahr nach Europa importiert werden. Aufgrund der gesenkten Einfuhrzölle und der Förderung in Argentinien kann dieser zu einem Preis verkauft werden, der dem des heimischen Rapsöls und damit dem Rohstoffpreis der hiesigen Biodieselproduktion entspricht. Sie erklärten, dass der französische Biodieselsektor nicht in der Lage sein wird, mit diesem „unfairen Wettbewerb“ zu konkurrieren, sollten keine Gegenmaßnahmen ergriffen werden.

Link zum Artikel